Frankierte Zeitungen

Autor: Stephan Jürgens, AIJP

Stephan Jürgens
Carl_Spitzweg_-_Ankunft_der_Postkutsche

Zeitungen und Post gehören von Anfang an zusammen. Die Post bringt die Nachrichten "aus der Ferne" - die Ankunft der Postkutsche (hier in einer Malerei von Carl Spitzweg) brachte die neuesten Nachrichten ...

Von der Post zugestellte Zeitungen erhalten heute einen mehrzeiligen Adresseeindruck, die Bezahlung des Transportes wird m.E. nicht mehr dokumentiert. Dies ist m.E. nicht mehr nötig, weil es im Psotzeitungsdienst keine Möglichkeit mehr gibt, die Postgebühren dem Empfänger bezahlen zu lassen.

Ein Teil der im folgenden gezeigten sind keine Frankierungen, sondern (Nach-)Portoverwendungen. Die mit Marken bezahlten Gebühren betreffen nicht immer den Transport, in einigen Fällen sind auch Steuern. So hat z.B. Metternich in Österreich eien "Zeitungssteuer" für ausländische Zeitungen eingeführt, um Zeitungen zu verteuern und damit letzlich die Informationen weniger öffentlich zu machen.

Adress-Eindruck mit &qout;Frankierung&qout; auf einer aktuellen Zeitung

Toskana

12. Juni 1810

 

Neapel

12. September 1861

 

30. Mai 1861

 

7. Mai 1861

 

Italien

1. Januar 1921

 

31. Januar 1900

Zeitung des "Dritten Franziskanischen Ordens" aus S. Maria degli Angeli (seltener Tondi Riquadrati - 7 Punkte) nach Ramla bei Giaffa (= Jaffa = Tel Aviv) mit rarem zweisprachen Transit (Ankunft?) - Stempel der osmanischen Bahnpost Jesuralem - Jaffa.

 

13. März 1929

'Osservatoro Romano - mit der italienischen Post in die Niederlande versandt.

 

11. November 1900

La Farfalle Napoletana ...

 

6. November 1952

 

10. März 1929

L'Osservatoro Romano - mit der italienischen Post in die Niederlande versandt.

 

15. Dezember 1877

 

6. März 1879

 

28. Oktober 1872

 

14. Februar 1881

 

Vatikan

16. Januar 1935

 

Frankreich

4. November 1893

 

?. November 18??

 

Österreich

18. September 1888

 

1874

 

16.10.1897

 

8.11.1878

 

?

 

25. 10. 1895

 

Deutsche Besetzung Polen - Generalgouvernement

24.5.1942

 

5.2.1944

 

6.7.1944

Attest

 

Deutsche Besetzung Tschechoslowakai - Protektorat Böhmen und Mähren

1942

 

Externer Inhalt: