Eupen / Malmedy

Zitate

Belgische Militärpost im Rheinland. Für die nach Ende des 1. Weltkrieges durch belg. Truppen besetzt gehaltenen Teile des dt. Rheinlandes wurden 1919/21 belg. Marken mit zweizeil. Aufdruck ALLEMAGNE / DUITSCHLAND verausgabt, die nur von Militärpersonen zur Freimachung von Sendungen nach Belgien, Belgisch-Kongo und Frankreich (einschl. Kolonien) verwendet werden durften. Diese Marken sind im Anschluß an Belgien verzeichnet, werden aber auch gern von Deutschland-Sammlern berücksichtigt und waren früher im Michel-Deutschland-Katalog aufgenommen.
in: Ullrich Häger: Großes Lexikon der Philatelie

Philatelistische Literatur

Aufsätze in Anthologien und Zeitschriften

Article
Evelyne Mertens: Die Deutschsprachige Gemeinschaft im östlichen Belgien: Europa im Kleinen
in: Aus Politik und Zeitgeschichte 8/2008 - Benelux bpb / Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament Bonn 2008

# Belgien # Eupen / Malmedy

Relevante Kataloge