Bibliothek

Zumstein Europa Briefmarken Katalog 1939

22. Auflage 1939; Bern, 1939

Schlagworte: Kataloge / Briefmarkenkataloge

Enthält Kapitel zu: Neapel (Königreich) Österreich Terre redente / Italienische Besetzungsgebiete nach dem Ersten Weltkrieg Kirchenstaat Toskana (Fürstentum) Frankreich Italienische Postanstalten im Ausland Modena (Herzogtum) Deutsche Besetzungen WK I + WK II Kreta / La Canea Polen Schweiz Sizilien Parma / Herzogtum Parma und Piacenza Romagna Sardinien (Königreich) Fiume Albanien Ionische Inseln Montenegro San Marino Italien Monaco Island Georgien Großbritannien Thurn und Taxis Mittellitauen Spanien / Spanischer Bürgerkrieg Portugal und seine Kolonien Österreichische Besetzungen / Österreichisch-ungarische Feldpost Nordingermanland Deutsche Kolonien / Deutsche Auslandspostämter Irland / Eire Baden Bayern Braunschweig Hamburg Bremen Hannover Lübeck Mecklenburg-Schwerin Mecklenburg-Strelitz Norddeutscher Postbezirk / Norddeutscher Bund Oldenburg Preußen Sachsen Württemberg Deutsches Reich Liechtenstein Rumänien Griechenland Belgien Eupen / Malmedy Niederlande Helgoland Russland Malta Ungarn Bergedorf Schleswig-Holstein und Lauenburg Elsass-Lothringen Danzig Memelgebiet Bosnien-Herzegowina Bulgarien Dänemark Finnland / Suomi Gibraltar Luxemburg Norwegen Ostrumelien Schweden Serbien Türkei / Osmanisches Reich Österreichische Post in der Levante Tschechoslowakei Marokko Armenien Estland Französische Kolonien / Französische Mandatsgebiete / Französische Auslandsposten Jugoslawien Lettland / Latvija Litauen Samos Ukraine Aserbeidjan Epirus Deutsche Abstimmungsgebiete / Deutsche Abtretungsgebiete Batum Andorra Ikarien Thrakien Bergrepublik / Sowjetische Gebirgsrepublik Karelien Transkaukasischer Bund / Transkaukasische Demokratisch-Föderative Republik Britische Postämter im Ausland Westukraine

Zitate

Der amerikanische Katalog Scott, der deutsche Senf und der englische Stanley Gibbons bringen die Marken ihres Landes nicht in der alphabetischen Reihenfolge, sondern am Anfang. Mehrfachen Wünschen entsprechend haben wir beid er diesjährigen Auflage die gleiche Einteilung vorgenommen. Sollte sie unter den Katalogbenutzern aber nicht den gewünschten Anklang finden, ist eine Wiedereinordnung in die alphabetische Reihenfolge bei späteren Auflagen ohne weiteres möglich.