Bibliothek

Gebrüder Senfs illustrierter Briefmarken Katalog 1936 Ganze Welt

Verlag von Gebrüder Senf; Leipzig, 1935

Schlagworte: Kataloge / Briefmarkenkataloge

Enthält Kapitel zu: Neapel (Königreich) Österreich Terre redente / Italienische Besetzungsgebiete nach dem Ersten Weltkrieg Kirchenstaat Toskana (Fürstentum) Frankreich Ägypten Modena (Herzogtum) Deutsche Besetzungen WK I + WK II Kolonien / Italienische Kolonien Kreta / La Canea Polen Schweiz Sizilien Parma / Herzogtum Parma und Piacenza Romagna Sardinien (Königreich) Äthiopien Fiume Albanien Eritrea Lombardei-Venetien Djubaland / Oltre Giuba Somalia Tripolitanien Cyrenaica / Cirenaica Ionische Inseln Libyen Mafia (Tansania) Montenegro San Marino Vatikan Italien Monaco Argentinien Island Brasilien Mexiko Georgien Großbritannien Senegal Kamerun Thurn und Taxis Spanien / Spanischer Bürgerkrieg Portugal und seine Kolonien Österreichische Besetzungen / Österreichisch-ungarische Feldpost Deutsche Kolonien / Deutsche Auslandspostämter Irland / Eire Baden Bayern Braunschweig Hamburg Bremen Hannover Lübeck Mecklenburg-Schwerin Mecklenburg-Strelitz Oldenburg Preußen Sachsen Württemberg Deutsches Reich Liechtenstein Rumänien Griechenland China Belgien Eupen / Malmedy Niederlande Helgoland Saar / Saargebiet / Saarland Russland Malta Ungarn Bergedorf Schleswig-Holstein und Lauenburg Danzig Memelgebiet Bosnien-Herzegowina Bulgarien Zypern Dänemark Finnland / Suomi Gibraltar Luxemburg Norwegen Ostrumelien Schweden Serbien Türkei / Osmanisches Reich Tschechoslowakei Marokko Korea Cuba / Kuba USA / Vereinigte Staaten von Amerika Peru Neuseeland Südafrika Canada / Kanada Samoa Afghanistan Azoren Japan Tibet Kap der guten Hoffnung Macao / Macau Angola Angra Antigua Antioquia Armenien Australien Bahamas / Bahama-Inseln Bamra Barbados Bassaher / Bashahr / Bussahir Kongo / Belgisch-Kongo / Französisch Kongo Bermuda Botswana / Britisch-Betschuanaland / Betschuanaland Bhopal Bolivien Guyana / Britisch-Guiana / Französisch-Guiana Honduras / Britisch-Honduras Indien Malawi / Britisch-Nyassaland / Portugiesisch-Nyassaland Britisch-Ostafrika / Kenya & Uganda Ceylon / Sri Lanka Chamba Charkhari Chile Costa Rica / Kostarika Curaçao Dahomey Dänisch-Westindien Dhar Diego Suárez Dominica Dominikanische Republik / San Domingo Datia / Duttia Ecuador Elfenbeinküste Elobey, Annobon & Corisco Estland Falkland-Inseln Faridkot Fernando Poo Fiji Islands / Fidschi-Inseln Algerien Sansibar Syrien Französische Kolonien / Französische Mandatsgebiete / Französische Auslandsposten Sudan Funchal Gabun Gambia Ghana / Goldküste Grenada Comoren Guadeloupe Guatemala Gwalior Haiti Hawaii Hongkong Horta Indore Jaipur Jamaika Jhind / Jind Anjouan / Insel Johanna Jugoslawien Jungfern Inseln / Virgin Islands Cayman Islands / Kaiman-Inseln Kap Verde / Kapverdische Inseln Kaschmir Kedah Kelantan Kishangarh Kolumbien / Columbien Labuan Lagos Leeward Islands / Leewärtsinseln Lettland / Latvija Liberia Litauen Madagaskar Madeira Malaya / Malaysia / Malayischer Bund Malediven Martinique Mauretanien Mauritius Mayotte Mosambik / Mocambique Montserrat Nabha Natal Negeri Sembilan Nepal Nevis / St. Kitts Nicaragua Nigeria Niger / Nigerküste Rhodesien / Simbabwe Sabah / Nordborneo Nossi Bé Obervolta Obock Pahang Panama Papua / Papua & Neu Guinea Paraguay Patiala / Puttialla Perak Iran / Persien Philippinen Ponta Delgada Puerto Rico Rajpipla Réunion Rio de Oro El Salvador / Salvador Samos St. Christoph St. Helena St. Lucia St. Pierre & Miquelon St. Thomas & Principe St. Vincent Sarawak Seychellen Thailand / Siam Sierra Leone Sirmur / Sirmoor Straits Settlements Namibia / Südwestafrika Zululand Suriname Tahiti Timor Trinidad & Tobago Tolima Tonga Travancore Trengganu Turks & Caicos Inseln Tschad Uganda Ukraine Uruguay Venezuela Saudi Arabien / Hedschas / Nedschd Ascension Aserbeidjan Bahrain Bolivar Brunéi Buenos Aires Bundi Epirus Libanon Inhambane Inini Irak / Iraq Jemen Jhalawar Johore Karolinen Kiautschou Kuwait Las Bela Latakia Manchuguo / Mandschukuo Marianen Marienwerder Marshallinseln Mohéli / Mohilla Mongolei Nauru Nawanagar / Jamnagar Oberschlesien Orcha / Orchha Jordanien Palästina Penrhyn Punch / Poonch / Pountch Ruanda-Urundi Saurath / Soruth Schleswig Sungei Ujong Tannu-Tuwa Tasmanien Togo Tunesien

Zitate

Der Aufdruck erfolgte zunächst in der Buchdruckerei Wadasz & Ci. In Fiume, bei den in den Postbeständen vorhandenen Bögen in Buchdruck und zeichnet sich durch schlanke Schrift aus. Bei einer zweiten Auflage, bei der auch von der Bevölkerung in Bogen zum Umtausch eingelieferten Marken überdruckt wurden, fiel der Aufdruck etwas stärker aus. Bei den von der Bevölkerung eingelieferten Einzelstücken und bogenbruchteilen, die sich auf maschinenmäßigem Wege nicht überdrucken ließen, wurde der Aufdruck durch Handdruck (in mindestens 5 Typen) vollzogen. Ferner ließ der Postminister von Fiume angesichts des sich lohnenden Geschäfts in Ungarn Restbestände alter Marken aufkaufen und diese mit dem FIUME-Aufdruck versehen (sogen. „Minister-Nachdrucke“).
Die Unterscheidung der Fiume-Aufdrucke ist eine besonders in Anbetracht der vielen Fälschungen, eine sehr schwierige Sache, daß selbst erste italien. Prüfer eine verbindliche Begutachtung ablehnen.